Vita von Ted Benoit


Geboren 1948
zeichnete seine ersten Comics Anfang der 70er Jahre. Unter anderem die Bände "Vers la Ligne Claire", "Histoires Vraies" und "Hospital". Benoît war schnell begeistert von der Zeichenkunst Hergés, dessen Stil er 1982 in seiner Serie "Ray Banana" aufgriff. Neben dem Comic "Bingo Bongo und seine Kongo-Combo" und diversen Drucken erschien außerdem der Bildband "La Peau du Leopard". Nach dem "Ray Banana"-Bilderbuch "L?Homme Qui Ne Transpirait Pas" revitalisierte Benoît in Zusammenarbeit mit dem Szenaristen Jean van Hamme die Serie "Blake und Mortimer" von Edgar P. Jacobs, deren neuer Band "Der Fall Francis Blake" in Frankreich und Belgien Verkaufsrekorde brach.

Information des Monats September!

Lothar Guderian - neue Arbeiten!

hier geht es zu den Arbeiten des Künstler


In unserem neuen Showroom zeigen wir weiterhin eine Auswahl an Arbeiten unserer "Stamm" - Künstler. Termine bitte nach Vereinbarung!

Herzliche Grüße

Ludwig Kleebolte

Ihr Kontakt zu uns:

Galerie Ludwig Kleebolte
Inh. Ludwig Kleebolte
Showroom: Pastorsacker 37,
45239 Essen, Termine nach Vereinbarung!

Fon: +49 170 21 76 397

E-Mail schreiben
Kontaktformular