Vita von Nissan Engel


Nissan Engel zählt zu den bedeutendsten internationalen Künstlern unserer Zeit.
Seine Werke haben Weltruhm erlangt und befinden sich im Besitz namhafter
Galerien, privater Sammlungen und zahlreicher Museen in Europa, USA und
Asien. 1931 in Haifa, Israel, geboren, verbrachte Engel mehrere Jahre in New
York, bevor er sich 1956 in Paris niederließ. Picasso, Klee, Kandinsky und andere Expressionisten prägten den Künstler gleichermaßen wie Oppenheim und Beuys.
Nissan Engel sieht sich selbst als „abstrakter Lyriker“, der seine Bilder sorgfältig komponiert. In seinen Collagen verbindet sich Engels meisterlicher Malstil mit visuellen und audiellen Aspekten der Musik.

Werke
Der in Paris und New York lebende Maler gilt als Meister der Collage, die er in mehr als vier Jahrzehnten seines künstlerischen Schaffens bis zur Perfektion entwickelt hat. Seine Werke sprechen die Sprache der Musik. Es sind lyrische Kompositionen aus Acryl, Öl, Pastell, Tusche und collagierten Elementen, die in der perfekten Balance von Ordnung und Harmonie gipfeln. Bei vielen seiner Werke wurde Nissan Engel von Musikstücken großer Komponisten wie Mozart, Beethoven, Mahler oder Schubert inspiriert. Licht, Farben, Texturen und Materialien verschmelzen dabei zu einem harmonischen Ganzen, dessen mystische Aura den Betrachter in ihren Bann zieht.

Information des Monats September!

Lothar Guderian - neue Arbeiten!

hier geht es zu den Arbeiten des Künstler


In unserem neuen Showroom zeigen wir weiterhin eine Auswahl an Arbeiten unserer "Stamm" - Künstler. Termine bitte nach Vereinbarung!

Herzliche Grüße

Ludwig Kleebolte

Ihr Kontakt zu uns:

Galerie Ludwig Kleebolte
Inh. Ludwig Kleebolte
Showroom: Pastorsacker 37,
45239 Essen, Termine nach Vereinbarung!

Fon: +49 170 21 76 397

E-Mail schreiben
Kontaktformular